• Kostenlose Ratenzahlung m√∂glich
  • Kostenloser Versand
  • Pers√∂nliche Aufmerksamkeit
  • W√§hle Ihre Sprache
  • DE
  • DE
Navigation
Home / Goldketten / Perlenkette
Filter anzeigen

Goldene Perlenkette

Die Perlenkette ist ein Klassiker unter den Schmuckstücken. Aufgrund seines schicken und eleganten Aussehens ist er ein Schmuckstück, das von vielen Frauen getragen wird. In Kombination mit dem Gold und der Halskette mit Perlen die wunderbar zur Geltung und erzeugen einen auffälligen Glanz. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Kette mit Perlen bei allen Frauen zu den beliebtesten (Perlen-)Schmuckstücken gehört.


 


Wird geladen ...

GESCHICHTE DER KETTE MIT PERLE

Die Kette mit Perle wird seit der Antike von Menschen verwendet. Es ist wahrscheinlich, dass Perlen schon seit etwa 6000 Jahren bekannt sind. Die Ägypter waren mit ihnen vertraut, und auch bei Ausgrabungen in Mexiko wurden Perlen gefunden. In Indien werden Perlen als Talisman verwendet. Nach Überzeugung der Mongolen erhöht ein Perlenabsud die Stärke der Männer. Chinesen benutzten Perlen in der Medizin. Die Römer betrachteten sie als Symbol der Macht, Weisheit und des Glücks. Diese klassische Kette besteht aus qualitativ hochwertigem und fein verarbeitetem Gold, besetzt mit funkelnden Perlen. Ein großartiges Geschenk für jeden Anlass!

  • Perlenkette Damen
  • Perlenkette Herren

PERLENKETTEN - URSPRUNG

Eine aufgezogene Perlenhalskette aus einer organisch geformten Perle, die von bestimmten Weichtieren gebildet wurde und gefischt und/oder gezüchtet wird, um als Schmuckstück zu dienen. Perlen sind oft rund, aber manchmal auch unregelmäßig geformt (barock). Tränenförmige Perlen werden oft als Anhänger verwendet. Unregelmäßig geformte Perlen werden in Ketten, Armbändern, Ohrringen und Ringen verwendet.

PERLENSORTEN Es gibt verschiedene Arten von Perlen, die in der Natur vorkommen, und jeder Typ hat seine eigenen einzigartigen Eigenschaften. Hier sind einige der häufigsten Perlenarten:

  1. Salzwasserperlen ((Salzwasser Perlenkette): Diese Perlen bilden sich in Austern, die im Meer leben, und sie kommen am häufigsten im Great Barrier Reef und im Persischen Golf vor. Salzwasserperlen gibt es in verschiedenen Farben wie Weiß, Rosa, Gold und Blau, und sie können auch verschiedene Formen haben, wie rund, oval oder barock. Süßwasserperlen:
  2. Süßwasserperlen (Süßwasser Perlenkette) bilden sich in Süßwassermuscheln, die in Flüssen, Seen und Stauseen leben. Sie kommen vor allem in Japan, China und den USA vor. Süßwasserperlen gibt es meist in Weiß, Rosa, Lavendel und Lila, und sie können auch verschiedene Formen haben, wie rund, oval oder knobbeltjes. Zuchtperlen: Zuchtperlen werden künstlich hergestellt, indem eine kleine Perlenkern in eine Auster oder Muschel eingesetzt und dann mit Hilfe spezieller Techniken und Materialien mit einer Perlmuttschicht ummantelt wird. Perlenkette Süßwasserperlen
  3. Zuchtperlen kommen meist in Weiß, Rosa, Gelb und Grau vor, und sie können auch verschiedene Formen haben, wie rund, oval oder knobbeltjes. Perlmutt: Perlmutt ist die natürlicherweise vorkommende, glänzende Schicht, die sich auf der Innenseite einiger Auster- und Muschelarten befindet. Es wird oft zur Herstellung von Schmuckstücken wie Halsketten, Ohrringen und Armbändern verwendet. Perlmutt kommt meist in Weiß, Grau, Schwarz und Rosa vor, und es kann auch verschiedene Formen haben, abhängig von der Auster oder Muschel, aus der es gewonnen wurde.

GOLDKETTE MIT PERLE

Perlen bestehen aus relativ weichem, organischem Material und sind viel empfindlicher als die meisten Edelsteine. Es ist daher wichtig, die Perle so wenig wie möglich Chemikalien, Kosmetika, Reinigungsmitteln, Seife und starkem Sonnenlicht auszusetzen.

PERLENKETTE GOLD - MANN

Perlenketten werden jedoch meistens von Frauen getragen. Sind Sie auf der Suche nach einem einzigartigen goldenen Ring mit Perle? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Werfen Sie einen Blick auf unsere Kollektion.

GOLDSCHMUCK MIT PERLEN